Warum du dein Erklärvideo teilen solltest?

Du hast bereits ein Erklärvideo selbst erstellt oder ein Erklärvideo erstellen lassen? Aber irgendwie scheint es noch nicht den erwünschten Effekt zu haben. Irgendetwas stimmt also noch nicht! Neben dem Hochladen auf deiner Webseite macht es durchaus Sinn dein Erklärvideo auch auf allen gängigen Videoplattformen zu verbreiten. Außerdem solltest du dein Erklärvideo auch auf all deinen sozialen Netzwerken teilen. Denn nur ein Video, das auch ein großes Publikum erreicht, kann dir und deinem Unternehmen den gewünschten Erfolg bringen.

Wir von Verklickern erstellen super Erklärvideos. Falls du noch kein Erklärvideo hast, können wir dir da helfen! Was wir noch super können? Die Vermarkung von Erklärvideos in Form von Social Marketing und Suchmaschinen Marketing. In unserer Premiumvariante ist sogar ein 3-monatiges Paket enthalten! Wir vermarkten dein Video so im Internet, dass es auch gefunden wird und somit noch wirksamer ist.

Wir liefern dir 4 gute Gründe, warum du dein Erklärvideos teilen solltest:

Videos haben eine höhere Reichweite

Auf sozialen Netzwerken erzielen Bildposts mehr Reichweite als reine Textposts. Für Videos gilt dies noch umso mehr. Als User bleibt man bei der Masse von Inhalten eher bei einem Video hängen als an einem Text- oder Bildpost.

Videos haben eine höhere Interaktionsrate

Nicht nur die Reichweite macht das Posten von Videos so interessiert. Wir konnten bei unseren Beiträgen beobachten, dass Beiträge mit Videos eine höhere Interaktion aufweisen. Das heißt, dass diese also häufiger geteilt, geliked und kommentiert werden.

YouTube als Suchmaschine

YouTube wird von mehr als einer Milliarde Menschen genutzt*. Es ist also kaum verwunderlich, dass sich YouTube zu einer zweiten Suchmaschine entwickelt hat. User suchen nicht mehr nur nach Videos zu Unterhaltungszwecken, sondern nutzen YouTube auch beispielsweise als Informationsquelle.

Bedeutung von Videos für SEO

Zudem werden in den Google-Suchergebnissen auch YouTube-Videos und Vimeo-Videos angezeigt. Deshalb macht es auch Sinn deine Videos auf Videoplattformen zu teilen und Überschrift, Datei- & Linkname und den Beschreibungstext anzupassen. Dies ist für deine Suchmaschinenoptimierung also absolut zu empfehlen.

Du hast noch kein Erklärvideo oder brauchst Hilfe bei der Vermarktung?

Schreib und doch eine Mail oder ruf uns an: 0611/137 112 07